Silberbauer Musikfest-Thayatal Silberbauer Musikfest Thayatal

Das Hauptziel des tschechisch-österreichischen Festivals "Thayataler Musikfest von Josef Silberbauer" ist es, tschechische und österreichische Grenzregionen (in der Nähe von Znaim, Podyjí, Thayatal in Österreich) zu verbinden. Das Festival erinnert an den hervorragenden Orgelbauer Josef Silberbauer aus dem Thayatal und trägt dazu bei, seinen Namen in beiden Grenzregionen der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Das Ziel des Festivals ist sowohl die Interpretation von Kompositionen an Instrumenten J. Silberbauers, die Unterstützung der Musiker aus der Region, als auch die Präsentation anderer Musikensembles wie Orchester, Vokalensemble und Barockkammerensemble.

Das Festival möchte tschechische Künstler mit österreichischen Künstlern verbinden und auch deren gegenseitige grenzüberschreitende Zusammenarbeit anstreben. Dies eröffnet nicht nur die Möglichkeit eines breiteren Publikumsspektrums, sondern bereichert auch die tschechische und österreichische Grenzregion.

Mehr über das Festival Vergangene Konzerte